Wachsamen Blues

Aus irgendeinem bescheuerten Grund will die Autokorrektur Wachsamen anstatt Wachsamen schreiben. Jedenfalls ist es heute Nachmittag hier recht international und friedlich. Wenn du nicht die Autokorrektur wäre. Hatte zudem gerade ziemlich Glück. Beim losgehen nicht darauf geachtet genügend Geld mitzunehmen. Beim Zahlen am Münzautomat gemerkt das es knapp wird. Vor allem da um Geldbeutel nicht genügend Geld vorhanden war. Aber in den Hosentaschen dann doch noch die rettenden Münzen gefunden.

Neues aus dem WS.

Es ist mal wieder Zeit etwas für diesen Blog zu tun. Wahrscheinlich werde ich das Thema Qaschsalon aufgeben, die Zeit aber beim Waschen selbst aber weiterhin zu nutzen etwas zu schreiben was mir so durch den Kopf geht. Im Augenblick nur dass es rwlativ warm ist dür Ende August.Abwr wir hatten das noch nicht oft in diesem Sommer das esein paar Tage tu warm war. Sonst geht mir gerade durch den Kopf das ich in einer relativ gefährlichen Ecke lebe. Letzten gabs bei mir um die Ecke einen Dachdstuhlbrand auf einer Baustelle und hezte Nachmittag wohl einen veritablen Unfall. Mehr weiß ih leider nicht, habe nur die Trümmer gesehen und wie ein Auto auf einen Abschleppwagen gezogen wurde. Aber meine alte Wohngegend war auch nicht besser, da gabs im letzten Herbst einen Bimbenanschlag und vor 6 Wochen einen Schlägertruppüberfall auf einen Imbiss. Wir leben in unruhigen Zeiten.